Jazz an Neujahr

Seit 1996 veranstaltet die Blue note Big Band ein Neujahrskonzert, das seit 2001 im 970 Zuhörern Platz bietenden Saalbau in Neustadt an der Weinstraße stattfindet. Jedes Konzert wird geprägt durch die eingeladenen Gäste: ein Komponist / Arrangeur, der bei einem Workshop zwischen Weihnachten und Neujahr seine eigenen Werke einstudiert, die Band beim Konzert leitet und nach Möglichkeit auch Soli beisteuert und ein zusätzlicher Gastsolist (manchmal auch zwei).

Konzertbeginn 19:00 Uhr
Abendkasse ab 18:00 Uhr
Saalbau (gegenüber Hauptbahnhof)
Bahnhofstraße 1, Neustadt an der Weinstraße

Der Kartenvorverkauf beginnt demnächst. Sie können entweder hier online bestellen oder Karten bei Tabak Weiss, Hauptstraße 61 in Neustadt kaufen.

Jazz an Neujahr 2024

Am 1. Januar 2024 wird Claudia Döffinger (Komponistin, Arrangeurin und Pianistin) die Leitung der Band übernehmen und ihre Kompositionen und Arrangements dirigieren. Als Gastsängerin wird Angela Maria Reisinger dabei sein.

Zur Vorbereitung reist die Band wie immer zwischen Weihnachten und Neujahr in die Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz in Neuwied-Engers, wo unter Leitung von Claudia Döffinger intensiv geprobt wird. Wahrscheinlich findet dort am 30.12. um 19:30 Uhr in der Aula des Heinrich-Hauses wieder eine öffentliche Generalprobe statt. Eintritt frei, Spenden erbeten.

Ein Konzert dieser Größenordnung ist ohne Unterstützung nicht möglich. Deshalb ein großes Dankeschön an unsere Sponsoren, die Sparkasse Rhein-Haardt und die VHS Neustadt.